Bröislboard, Buchtala und Böihmische Kniadla

19.950043

EUR 19,95

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. art01-0004

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Bröislboard, Buchtala und Böihmische Kniadla

 


Oberpfälzer und Egerländer Küchengeheimnisse aus Neualbenreuth. Dotsch, Schwammabröih, Böihmische Kniadla ... Welchem Fan der Oberpfälzer und Egerländer Küche wird beim Lesen dieser Gerichte nicht warm und heimelig ums Herz? Gerade im Zeitalter des Internets und des globalen Denkens ist Regionales im Alltag wieder gefragt. Neualbenreuth, direkt an der Grenze Bayern-Böhmen gelegen, hat für „Slow Food“ eine besonders reichhaltige Küche. Am Fuße des Tillenbergs trifft die Böhmische Küche auf die Oberpfälzer, konkurriert die Egerländer Kost mit der des Stiftlands. Räiapirzln, Liwanzen und Kleckslkuchen werden hier ebenso gern gegessen wie Bachane Kniadla, Bröislboard und Schoppala.

Das Kochbuch aus der kultigen Regio-Küchenreihe des Buch & Kunstverlags Oberpfalz nimmt  den Leser mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise in ein Gebiet, das durch das Sibyllenbad ganz nah ans mondäne Böhmische Bäderdreieck herangerückt ist. Für Freunde althergebrachter Gerichte ist das Buch eine echte Fundgrube. Rund 200 Rezepte, sind darin abgedruckt, darunter auch die für Dalken, Plinsen, Striezel und Powidl, einem Klassiker der Egerländer Küche. In einem Sonderteil erfährt der Leser, wie man früher, durch Räuchern, Dörren, Trocknen, Gärung und auf andere Weise Lebensmittel haltbar gemacht hat. Garniert ist das Buch mit Mundart, Brauchtum und touristischen Schmankerln aus der Region. So verrät das Buch, was die Aufgabe der „Roußbuttn-Boum“ war, warum man unbedingt vor dem Heiligabend die „Specht“ füttern muss und wie viele Spielarten Egerländer Fachwerk hat.

 

Autor: Tourist-Info der Marktgemeinde Neualbenreuth
Herausgeber: Wolfgang Benkhardt
ISBN: 978-3-935587-012-6
Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz, Regenstauf
Ausführung: Hardcover mit Fadenheftung
Seiten: 168

Abbildungen: rund 80 Fotos
Format: 17 x 24 cm
Erschienen:  2015

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben