Abgründe – Der legendäre Münchner Mordermittler deckt auf

8.990033

EUR 8,99

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. art04-0021

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Abgründe – Der legendäre Münchner Mordermittler deckt auf

Eine junge Frau tötet ihren ehemaligen Liebhaber auf grausame Weise mit einem Besenstiel. Ein Mann ermordet zwei Frauen, um die Aufdeckung seiner kriminellen Machenschaften zu verhindern. Ein Jugendlicher ersticht einen ihm völlig Unbekannten. Aus reiner Mordlust. Das Unfassbare war bei ihm der Normalfall: Der legendäre Mordermittler Josef Wilfling hatte es tagtäglich mit Menschen zu tun, die Ungeheuerliches getan oder erlebt haben. Jetzt erzählt er seine spektakulärsten Fälle, schildert Tathintergründe, gibt den Blick in seelische Abgründe frei und zeigt: Die Wirklichkeit ist packender als jeder Krimi.

Der Autor:

Josef Wilfling, Jahrgang 1947, war 42 Jahre lang im Polizeidienst tätig, 22 davon bei der Münchner Mordkommission. Der Vernehmungsspezialist klärte spektakuläre Fälle wie den Sedlmayr- und den Moshammer-Mord auf, schnappte Serientäter wie den Frauenmörder Horst David und verhörte Hunderte Kriminelle. Josef Wilfling ist verheiratet und lebt in München.

Autorin: Josef Wilfling
ISBN: 978-3-453-60192-5
Verlag: Heyne
Ausführung: Broschur
Seiten: 320

Format: 11,8 x 18,7 cm
Erschienen: 2011

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben