Oberpfälzer Grenzgangmusik – Vier Kerzen

14.94997

EUR 14,95

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. art09-0004

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Oberpfälzer Grenzgangmusik – Vier Kerzen

 

Der Advent wird hörbar und spürbar. Neue eigene musikalische Ideen und einige unveröffentlichte Stückln mischen sich  Dezember-chronologisch mit bekannten und traditionellen Melodien und wollen den unverkitschten Zauber des Advents vermitteln, der nach dem Herbst mit dem Wintereinbruch und dem Entzünden von nacheinander vier Kerzen fortschreitet, bis am Ende nach dem einladenden Klingen des Christkindl Glöckerls feierlich die Tür zur guten Stube geöffnet wird…

Mitwirkende:
Artmann Reiner – Steirische, Maultrommel, Gesang
Gurdan Cornelia, Ltg.  – Hackbrett, Hölzernes Glachter, Gesang
Remold Ulrike – Gitarre, Gesang (13)
Sollfrank Siegfried – Kontrabass

Gast-Musiker:
Ehrlich Irmgard – Begleitgitarre (Quintett)
Heinrich Hermann – Streichbass und Kinder der Volksschule Floß

Beim Posthalter   
Drinnat im Wold  
Schnäiwaahn  
Da Wind waaht des Laab vom Baam
Bei uns Dahoam   
Da Winta kummt, es is Advent
D‘ Ofalucka   
O du Heilger Nikolo
Schlittenfahrt  (Auf Trab)   
A Gmütlicher   
Kommet ihr Hirten

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben